Rosen für naturnahe Gärten

Description

Keine andere Zierpflanzenart wurde von den Menschen so intensiv in Form von Züchtungen und Forschungsarbeit beeinflusst wie die Rose. Nach langen Jahren, in denen ausschließlich die Blütenpracht Ziel und Maß aller Züchtungen war, stehen heute Eigenschaften wir Duft, Blütendauer und Pflanzengesundheit gleichwertig im Interesse der Züchter und Hobbygärtner. Einfache Blütenformen, natürlich wirkende Anmut, Arten mit Wildcharakter sind zunehmend gefragt und beliebt. Die Rose wird nicht mehr "nur" als gehegte und gepflegte Einzelpflanze, sondern immer häufiger in Kombination mit Stauden und anderen Ziergehölzen verwendet.

Details

Author(s)
Gerhard Weber
Format
Paperback | 95 pages
Dimensions
171 x 238 x 12mm | 313g
Publication date
01 Jul 2018
Publisher
Cadmos Verlag GmbH
Language
German
Illustrations note
durchg. vierfarbige Abbildungen
ISBN10
3840475651
ISBN13
9783840475658