Geschlechterkonstruktionen, -Stereotype Und -Ungerechtigkeiten in Schulbuchern Fur Das Fach Chemie an Gymnasien in Sachsen

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Padagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,3, Universitat Leipzig, Veranstaltung: Geschlecht als Differenzkategorie in den Bildungswissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Schulbuchanalyse soll herausgefunden werden, welche Geschlechterkonstruktionen, -normen und -stereotype in Chemielehrbuchern (ein Fach, das in Bezug auf Geschlecht bis jetzt weniger Aufmerksamkeit erfahren hat) fur das Gymnasium in Sachsen zu finden sind. Es soll um die Frage gehen, ob beide Geschlechter in einer angemessenen Vielfalt an Verhaltensweisen dargestellt, fur Madchen und Jungen gleichermaen vielfaltige Identifikationsmodelle zur Verfugung stehen und Geschlechterstereotypen entgegengewirkt wird oder ob vorhandene Stereotypisierungen und Normen dargestellt und reproduziert werden. Fur diese relativ kurze Untersuchung wurden exemplarisch zwei Lehrbucher fur die Klassenstufe 10 von den Schulbuchverlagen Volk und Wissen und Schroedel ausgewahlt. Als "Konstruktionen und [...] Konstrukteure sozialer Ordnungen und gesellschaftlichen Wissens" (Bittner 2011, S.7) vermitteln Schulbucher neben Wissen uber das jeweilige Fach auch implizit gesellschaftlich akzeptierte Vorstellungen uber Frauen und Manner durch den heimlichen Lehrplan. In der Regel entfallt dabei die aktive Auseinandersetzung mit den in Bezug auf die Geschlechter dargestellten Inhalte, welche dann nur unbewusst und unreflektiert aufgenommen werden. Traditionelle Rollenbilder werden durch stereotype Darstellungen aufrechterhalten und Kinder erhalten nur eingeschrankte Identifikationsmoglichkeiten, womit auch Schulbucher zur sozialen Konstruktion von Geschlecht beitragen.

Details

Author(s)
Sebastian Horn
Format
Paperback | 20 pages
Dimensions
178 x 254 x 1mm | 68g
Publication date
29 May 2017
Publisher
GRIN Publishing
Language
German
Edition statement
1. Auflage
Illustrations note
Illustrations, color
ISBN10
3668448000
ISBN13
9783668448001