Formel PLUS 6 Lehrbuch Bayern : Mathematik für Mittelschulen zum LehrplanPLUS

Description

Zugelassen in Bayern unter ZN 203/18-M+ "Ihre Formel für den Erfolg" - Mit der Reihe Formel PLUS - Bayern unterrichten Sie exakt nach den Vorgaben und Intentionen des LehrplanPLUS. Seit vielen Jahren bewährt und beibehalten! Motivierende Einstiege aus dem Alltag oder der Lebenswelt der Schüler in jedes Großkapitel. Aufgaben, Aufgaben, Aufgaben ... denn nur selbst Üben hilft wirklich. Binnendifferenzierung: alle Aufgaben sind farblich einer von drei Niveaustufen zugeordnet Wichtiges Grundwissen wird mit Reduzierung auf das Wesentliche und meist exemplarisch vermittelt. vor jedem Großkapitel ("Das kann ich schon"), dazwischen (Trimm-dich-Zwischenrunde) und am Ende (Trimm-dich-Abschlussrunde), die gezielt die Fähigkeiten und Kompetenzen der Schüler abprüfen Wiederholung, Festigung und Vertiefung durch Abschlussseiten mit vermischten Aufgaben ('Auf einen Blick") auf verschiedenen Anforderungsniveaus, durch Kreuz und Quer-Seiten, die im Sinne einer spiralförmigen Vermittlung der Lerninhalte den Stoff aller vorhergehenden Kapitel und Schuljahre abdecken Besondere Seiten mit interessanten Alltagsbezügen, Spielen, Knobeleien, Projekten, ... Das ist das Plus von Formel PLUS Jedes Großkapitel beginnt mit einem Eingangstest (Aufwärmrunde), der das notwendige Vorwissen aktiviert. jetzt noch strukturierter - so finden Sie und Ihre Schüler sich immer zurecht. Die zu wiederholenden inhaltbezogenen Kompetenzen werden benannt - dies schafft Ihnen und Ihren Schülern Transparenz und Klarheit, welche Grundlagen "sitzen" müssen. Die Aufgaben sind auf zwei verschiedenen Anforderungsniveaus gestellt - so können Sie schon bei der Aktivierung des Vorwissens auf die Heterogenität der Lerngruppe eingehen, um anschließend geeignete Fördermaßnahmen ergreifen zu können. Die blau gekennzeichneten Aufgabe prüfen die grundlegenden Basiskompetenzen ab, die rot gekennzeichneten Aufgaben die Kompetenzen bei mittlerem Schwierigkeitsgrad. Die alltagsbezogenen Einstiege sind um einen Ausblick mit klarer Benennung der inhaltsbezogenen und prozessbezogenen Kompetenzen ergänzt. Dies schafft Ihnen und Ihren Schülern Transparenz und Klarheit, was Sie in diesem Kapitel erwartet. Aufgaben, Aufgaben, Aufgaben ... in gewohnt hoher Qualität auf dreiverschiedenen Anforderungsniveaus mit verstärkter Berücksichtigung der neuen Aufgabenkultur: offene Aufgaben, Handlungsorientierung, Aufgaben zum Verbalisieren und Argumentieren, kooperative Arbeitsformen, Aufgaben aus der Lebenswelt der Schüler Zu den Abschlussseiten finden sich die Lösungen im Schulbuch. Das ermöglicht eigenständiges Arbeiten mit Selbstüberprüfung. In die Unterkapitel sind verstreut farbige Kästen integriert mit Spielen, Knobeleien und Basteleien. mit motivierenden Themen und Aufgaben aus dem Alltag oder der Lebenswelt der Schüler - für noch mehr Alltagsbezug und Handlungsorientierung. mit expliziter Vermittlung wichtiger prozessbezogener Kompetenzen, Methoden und Strategien. Themenseiten mit Lernumgebungen mit interessanten und abwechslungsreichen Sachaufgaben zu einem größeren Kontext aus dem Alltag oder der Lebenswelt der Schüler. Jedes Großkapitel endet nach den Inhaltsseiten mit einem doppelseitigen Zwischentest (Zwischenrunde), sodass Sie und ihre Schüler wissen, wo sie stehen. Jetzt noch ausführlicher und strukturierter Die zu wiederholenden inhaltbezogenen Kompetenzen werden benannt. Die Aufgaben sind auf zwei verschiedenen Anforderungsniveaus gestellt. Die Lösungen stehen im Schulbuch.

Details

Author(s)
Sebastian Hirn, Ulrike Deinlein, Manfred Hilmer, Jan Brucker, Karl Haubner, Judith Müller, Silke Schmid, Engelbert Vollath
Format
Hardback | 192 pages
Dimensions
202 x 266 x 15mm | 578g
Publication date
01 Sep 2018
Publisher
Buchner, C.C. Verlag
Language
German
ISBN10
3661600060
ISBN13
9783661600062